Frühjahr 2023

Learning Journey Dublin

Innovation zwischen Big Tech und Public Service

Wonderwerk führt im Frühjahr 2023 die nächste Learning Journey durch. Diesmal geht es nach Irland. Genauer gesagt verbringen wir drei spannende Tage in Dublin, der Heimat der Big Tech Konzerne in Europa.

Wir wollen erforschen, wie Big Tech und das Innovations-Ökosystem in Dublin zusammenpassen. Außerdem möchten wir herauszufinden, was es denn für eine Gesellschaft bedeutet, wenn sich in sehr kurzer Zeit viele große Tech-Konzerne in der eigenen Stadt niederlassen.

Natürlich darf auch ein spannendes Rahmenprogramm nicht fehlen. In der Heimat des Guiness-Bieres werden wir einige Pubs besuchen und in den irischen Lebensalltag eintauchen. Wie üblich werden wir inspiriert und mit einem Kopf voller neuer Ideen Irland wieder verlassen.

Weitere Informationen folgen. 

Programm

Wir besuchen u. a. folgende Organisationen:

Meta (Facebook)
Das meistgenutzte soziale Netzwerk

Google
Die erfolgreichste Suchmaschnine der Welt

TikTok
Die meistbesuchte Videoplattform weltweit

Guinness Enterprise Centre
Irlands größter Start-Up Hub ​

Industrial Development Agency Ireland
Die Behörde für Direktinvestments in Irland

Dogpatch Labs
Ein Start-Up Zentrum an den Silicon Docks

Rahmenprogramm

Besuch von wunderschönen Pubs, interessanten Bars und eines der besten Lokale der Stadt

Begleiten wird Sie

Mag. Thomas M. Klein
CEO
Franz Tschida, MSc
Projektleiter
Valerie Wiederkehr
Projekt-Manager für OKR Stadt Wien
Valerie Wiederkehr
Projekt-Manager für OKR Stadt Wien
Valerie Wiederkehr
Projekt-Manager für OKR Stadt Wien

Partner

XY

Preis

1.850,- Euro

(exkl. MwSt.) pro Person

Inkludiert sind folgende Leistungen:

  • Konzeption und Organisation der Reiseroute inkl. Transfers
  • Flüge von/nach Wien
  • Termine bei Organisationen
  • Hotelübernachtungen
  • Rahmenprogramm inkl. Abendessen

Falls Sie aus privaten Gründen selbst an- und abreisen wollen, bieten wir die Learning Journey Dublin auch ohne Flug um € 1.550 an.

Sicherheit:
Wonderwerk wird alles in seiner Möglichkeit liegende tun, um die Sicherheit der Teilnehmenden zu wahren. Die Sicherheit der eigenen Person liegt jedoch in der Verantwortung der TeilnehmerInnen selbst.

Haftung:
Sollte die Reise aus Gründen höherer Gewalt oder Gründen, die nicht in der Sphäre des Veranstalters liegen, nicht stattfinden können, werden die Kosten für die Learning Journey abzüglich der für Stornierungen (z.B. von Flug und Hotel) anfallenden Stornokosten an die TeilnehmerInnen rückerstattet. Wonderwerk schließt jegliche Haftung aus Gründen der Gewährleistung, soweit gesetzlich zulässig, aus.

Programmänderung:
Trotz sorgfältiger Vorbereitungen sind auch kurzfristige Programmänderungen möglich und berechtigen nicht zum Rücktritt von der Lernreise oder zu einer Preisreduktion.

Kontakt

Desirée Drössler

desiree.droessler@wonderwerk.com

+43 664 88 24 83 85