Über
uns

Wonderwerk berät Organisationen, die innovativer, digitaler und agiler werden wollen.

Zeitgemäße Form der Unternehmensberatung

Unser Firmenname basiert auf der gleichnamigen Wonderwerk-Höhle, einer archäologischen Fundstätte in der südafrikanischen Provinz Nordkap. In dieser Höhle wurden versteinerte Reste von verbrannten Knochen und Pflanzenteilen gefunden, die auf eine sehr frühe Beherrschung des Feuers hindeuten – schon vor etwa einer Million Jahren. Neben Feuerstellen wurden dort auch zahlreiche Steinwerkzeuge und Höhlenmalereien entdeckt. Damit ist die Wonderwerk-Höhle für uns das erste Innovation-Lab der Menschheit und mit der Nutzbarmachung des Feuers der Ursprungsort einer der wichtigsten sozialen Innovationen unserer Zivilisationsgeschichte. Und genau darauf zielen auch unsere Beratungsleistungen ab – auf das Befeuern von nachhaltigen Innovationen.

Das tun wir nicht nach dem Muster amerikanischer Beratungskonzerne, die Beratung als „Management Engineering“ verstehen und gut skalierbare Lösungen mit sehr geringen Grenzkosten an möglichst viele Unternehmen verkaufen, sondern als zeitgemäße Beratungs-Boutique, die stetig danach strebt, nach Innen zu leben, was nach Außen als state-of-the-art vermarktet wird („Walk the Talk“).


Wonderwerk ist im Kern eine Unternehmensberatung.

Wir sind mehr als „nur“ Beratung. Wir sind Eventmanager:innen und Themen-Coaches, entwickeln neue Lernformate und erlauben uns in unregelmäßigen Abständen sogar die Geburt eines neuen Startups. Wonderwerk ist ein kleines, aber feines Ökosystem.



Wir arbeiten vorwiegend in den Themenbereichen:

• Strategie

• Innovation

• Service Design Thinking

• Digitalisierung

• Agiles Management

• New Work / Future of Work / Arbeiten 4.0 / Digital Leadership

• OKR

• Change Management


Das klingt für eine Boutique-Beratung schon nach Bauchladen – wer sich mit diesen Themen aber schon intensiv auseinandergesetzt hat, weiß, dass sie vielfach miteinander verwoben sind und wir in beinahe allen unseren Beratungsmandaten mehrere dieser Themen gleichzeitig adressieren.

Prinzipien